top of page

4 Hunde gerettet!!


Janka durfte heute mit ihrem Team 4 Hunde aus den Siedlungen herausholen.

Vielleicht wirst du jetzt denken: Warum nur 4 Hunde?" ...


Jankas Kapazitäten in ihrem Asyl sind völlig ausgeschöpft. Sie möchte natürlich am liebsten soviele Hunde wie möglich herausholen, aus den schrecklichen Zuständen, doch so leid es ihr tut.. sie muss immer wieder schweren Herzens die Siedlungen verlassen... obwohl oft hunderte von Hunden auf ihre Rettung warten würden..


Janka hat bisher noch immer offene Tierarztrechnungen vom Jahr 2022, die sich auf 2.400 Euro belaufen. Noch dazu kommt, dass das Futter knapp ist.. und über 240 Hunde versorgen muss. Jeder Euro, der ihr zufließt, kommt den Hunden zugute. ...



Nun aber zu den 4 Neuankömmlingen bei Janka..

Das sind: Fabius - ein Hund ohne Auge, Mazia - eine sehr verängstigte Hündin Famina - ein erwachsener Körper voller Narben Finn - ein kleiner Kerl, der nichts gutes erlebt hat.

Gerettete Hunde erhalten Quarantäne- und tierärztliche Behandlung, Entwurmung, Flohentschuppen, Impfungen, Mikrochip-Markierung und Kastration. Sie bekommen jeden Tag volle Schalen mit Futter und Streicheleinheiten von Janka und ihrem Team.


Janka kann nur weiterhin helfen, wenn wir zusammenhalten!




Danke für jeden Euro!

Unser Tierschutzkonto:

Allgemeine Sparkasse

Konto lautend auf Tierschutz Daisy

IBAN: AT65 2032 0326 0467 1581

BIC: ASPKAT2LXXX

Danke im Namen der Tiere!!


Comments


bottom of page